Fazit des Tages:

Erlaube dir Fehler zu machen!

Wofor hast du Angst? Wieso ist ‚einen Fehler machen/etwas falsch machen‘ so schlimm?
Was hast du zu verlieren? Außer deiner Würde ?! (Mal ganz im Ernst..) Ich habe die Angst vor anderen schlecht da zustehen?!

Wieso bin ich überhaupt so hart zu mir selbst? Wieso erlaube ich mir das nicht…? Mal etwas nicht 100% richtig zu machen.. Ja, ich weiß, ich bin Perfektionistin.

Aber das kann nicht alles ein, ich habe das Gefühl, von anderen nicht mehr gemocht zu werden, wenn ich Fehler mache.. Und was passiert noch, wenn ich einen Fehler mache..?

Ich mache mich selbst runter.. Und das hat Auswirkungen auf meinen ganzen Körper.
Das habe ich heute zum ersten Mal verstanden glaube ich..  Es ist zum Haare raufen.. Im wahrsten Sinne des Wortes. Damit meine ich zum Beispiel Haarausfall, mit dem ich immer wieder zu tun hatte in den vergangenen Jahren.. Worauf niemand wirklich eine Antwort hatte, denn meine Haare sind an sich sehr gesund, und außerdem kurz.

Sie waren nicht immer kurz, ich musste sie damals abschneiden, weil sie so dünn waren, das es echt nicht mehr schön aussah.. Weil ich büschelweise Haarausfall hatte.