Geh deinen Weg..

Der Erfolg ist nicht erst am Ziel der Reise zu erlangen, sondern schon während der Reise..

Die Frage ist, wie man zum Ziel geht: Ob man erhobenen Hauptes, offen und mit einem Lächeln geht, oder mit gesenktem Kopf und die Schönheit die einem begegnet übersieht.

Die Ereignisse die einem passieren, geben einem Grund zum Nachdenken, sodass man irgendwann merkt, was man wirklich will.. indem man erlebt hat, was man eben nicht will. Und dann kann man sich dem zuwenden, was man wirklich will.

Denn es bringt nichts, dass ändern zu wollen, was man nicht möchte. Das gleicht dem Versuch, eine Mauer zum Einsturz zu bringen, allein dadurch, dass man dagegen haut.

Und es bringt ebenfalls nichts, sich selbst ändern zu wollen, nur weil andere einen gerne so oder so hätten. Wir sind gut wie wir sind, wir müssen nur noch den richtigen Platz finden, an dem wir das auch vollkommen selbst erkennen können. Und dann fühlen wir uns nicht mehr so unwichtig oder als ob wir ein Opfer der Taten anderer sind.

Wir können selbst entscheiden und jeden Tag neu wählen.

Jedes Individuum zählt, jedes Individuum spielt eine wichtige Rolle, jedes Individuum kann eine Änderung bewirken.  —Jane Goodall

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s