Regenwetter und dicke Mandeln

Heute ist mal Zeit für Jammern. Das Wetter ist mies, passt ja, da bleibe ich lieber im Bett..

Wolkenverhangener Himmel und ein Wechsel von Niesel- und Starkregen. –Ich mag Regen.

 

Gestern fing es schon an, dass ich mich müde und schlapp gefühlt habe und irgendwie schon wieder so ein komisches Gefühl in meinem Hals hatte. Keinen richtigen Appetit und eine kribbelige Zunge, ein Anzeichen, dass da was kommt..

Und die etzte Mandelentzündung ist gar nicht mal so lange her, vor 2 Monaten genau. Am 04.07. Das weiß ich noch ganz genau, weil am 06.07. meine beste Freundin und auch meine Oma Geburtstag hatten und ich beide nur ganz kurz angerufen habe, weil Sprechen nicht so ideal war. Damals habe ich es auf die Nachtschichten, den Prüfungsstress und andere Stresszustände geschoben, aber diesmal?!
Nun schon wieder ähnliche Symptome, der Hals sitzt zu, kann und will am liebsten gar nicht schlucken..Habe keinen Appetit und mag schon gar nichts warmes essen oder trinken. Das nervt mich, denn meine Sorge ist, kraftlos zu werden und Gewicht zu verlieren.

Die Frage: „Warum schon wieder Ich?“ beantworte ich mir einfach mal damit, dass alles seinen Sinn und seinen Grund hat. Und ich akzeptiere das Kranksein. Es hält mich von einigen Dingen ab, zwingt mich, ruhig zu bleiben und wenigstens kann ich lesen und Musik hören. Auch nett.. Dennoch lässt mich die Sorge nicht los, das irgendwas mit meinem Körper nicht stimmt, da ich so anfällig bin für Krankheiten.

Es gab Zeiten, in denen war ich verdammt froh und stolz darauf, dass ich laaaange Zeit nicht krank war und nichts hatte. Habe mich immer gewundert, warum die Leute in meinem Umfeld so oft krank sind und anfällig, und mich insgeheim gefreut, dass es mich nicht trifft. Vermutlich ist das nun die Rache dafür.. 😀 Wer weiß.

Ich habe mich um 11 Uhr aus dem Bett gequält und fühle mich gerade ziemlich alleine und unwohl, was kein schönes Gefühl ist, aber Gefühle können auch nicht immer schön sein.

Ich wünsche euch trotzdem einen schönen Sonntag, hoffe ihr habt besseres Wetter und seid gesund 🙂

4 Kommentare zu „Regenwetter und dicke Mandeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s