Hör auf dein Herz..

… und tu das, was du für richtig hältst.

Das, was sich für dich gut anfühlt.. Was du schon immer mal machen wolltest, dich aber nicht getraut hast oder es vielleicht nicht alleine machen wolltest..

Probier es aus, wage neues und vertraue darauf, dass es gut wird! Und denke dabei an dich!
Allen anderen kannst du es sowieso nicht recht machen, und nur du entscheidest, was du heute machen willst, jetzt gerade in diesem Moment… (auch wenn es schwer ist, denn mir wurde z.B. beigebracht, dass es egoistisch ist, nur an sich zu denken..)

Versuche das „Ich sollte lieber… tun“ abzuschalten. Dieses „sollte“ ist eine Erwartungshaltung die andere an dich haben, nicht du selbst..

Finde heraus, wie oft du gedankliche Sätze mit „sollte“ vor dich hin denkst.. Und dann frag dich, WIESO sollte ich?
Für mich immer wieder wichtig die Frage: „Wieso sollte ich den Erwartungen meiner Familie entsprechen?“ oder „Wieso sollte ich (….) nicht tun?“

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Sonntag und habt getan, wozu ihr Lust hattet! ❤

4 Kommentare zu „Hör auf dein Herz..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s